Paris Saint Germain Heimtrikot Grün PSG Trikotsatz Langarm + Kurze Hosen DONNARUMMA 50

Paris Saint Germain Heimtrikot Grün PSG Trikotsatz Langarm + Kurze Hosen DONNARUMMA 50

Günstig Trikots Fußball Kinder, Der Präsident von Real Madrid, Florentino Perez, hat dem Team Berichten zufolge mitgeteilt, dass Kylian Mbappe bei Paris Saint-Germain bleiben wird. Mbappes Zukunft war in den letzten Wochen Gegenstand großer Transferspekulationen, wobei sein derzeitiger Vertrag im Parc des Princes nächsten Monat ausläuft. Der französische Nationalspieler wurde mit einer Vertragsverlängerung in Paris und einem freien Wechsel zu Real Madrid in Verbindung gebracht, da der Druck um seine Zukunft weiter zunimmt. Mbappe hat bestätigt, dass er an diesem Wochenende seinen nächsten Wechsel ankündigen wird, und Paris Saint-Germain wird morgen seine Kampagne abschließen. Laut einem neuen Bericht des spanischen Fußballexperten Gilliam Balague hat Mbappe nun jedoch die feste Entscheidung getroffen, zu Real Madrid zu wechseln. Mir wurde gerade gesagt, dass Florentino Perez den Spielern heute Abend in der Umkleidekabine gesagt hat, dass Mbappe nicht kommt.
Barcelona Kindertrikot, La Liga-Präsident Javier Tebas hat auf Gerüchte über Barcelonas Beziehung zu Robert Lewandowski eine vernichtende Reaktion gezeigt. Gerüchten zufolge erwägt LaBlaugrana in den kommenden Wochen einen möglichen Wechsel für den polnischen Nationalspieler, da Berichten zufolge er den FC Bayern München verlassen will. Lewandowskis aktueller Vertrag in der Allianz Arena läuft 2023 aus, aber der 33-Jährige ist offen für neue Herausforderungen und es wurden keine Fortschritte bei den Verlängerungsgesprächen erzielt. Barcelona prüft einen möglichen Streik gegen den erfahrenen Stürmer im Rahmen einer Sommerrenovierung in Katalonien, aber Tebas behauptet, seine finanzielle Situation mache dies unmöglich.
Argentinien Trikots, Laut „Marca“ „sind die Zahlen sehr einfach, man hat in den vergangenen zwei Jahren mehr als 500 Millionen Euro verloren und muss die Verluste wieder wettmachen, um Spieler zu verpflichten.“ Lewandowski hat noch ein weiteres Jahr beim FC Bayern, zwischen dem Geld will er zu machen und die Ablöse, die die Bayern wollen, sehe ich bei Barcelona nicht." Tebas' Kommentare nach dem Abgang des legendären Kapitäns Lionel Messi im vergangenen Sommer waren eine deutliche Erinnerung an Noah. Barcelona konnte Messis Verlängerung nicht zustimmen, da die Liga 70 % der Einnahmen des Klubs als Gehalt vorschreibt und die steigenden Schulden des Klubs sie dazu gezwungen haben, sich zu trennen. Trotz weiterer Abgänge ist der Klub in den letzten 12 Monaten beim Kauf von Spielern sparsam vorgegangen, und ein Wechsel für Lewandowski könnte eine Vorauszahlung von mindestens 45 Millionen Euro erfordern.


W Y

15 Blog posts

Comments